Abschlusskonzert der Bläserklasse 2019

18.06.2019

 

 

 

Der Abschluss der Bläserklasse 7 wurde auch in diesem Jahr mit einem öffentlichen Konzert gefeiert.
Unsere Schüler/innen spielten unter der Leitung von Herrn Brakmann und mit Unterstützung durch Herrn Pinnecke zahlreiche Stücke aus ihrem Repertoire.

 

 

Erstmals fand dieses Ereignis in Form eines Freiluftauftritts auf dem Schulhof der Rhumetalschule statt.
Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Besucher die Klänge genießen und wurden an Pavillons mit Getränken und Snacks versorgt.

 

Der Schulleiter Herr Kriegel ließ es sich nicht nehmen, die Bratwürstchen persönlich zu braten. Die Veranstaltung wäre ohne die tatkräftige Unterstützung durch Eltern nicht möglich gewesen. Besonderer Dank gebührt hierfür (v.l.) Katrin Förster (Elternratsvorsitzende), Sandy Hobrecht (Stellvertretende Elternratsvorsitzende), Iris Distl (Schriftführerin des Fördervereins), Kevin Balewski (Kassenwart des Fördervereins) und Maik Niethus (1. Vorsitzender des Fördervereins).

   

 

Frau Hesse spielte zur großen Überraschung mit. Das Konzert stand unter dem Motto „Movie Favorites” und begeisterte mit bekannten Melodien wie „My heart will go on”, „Forrest Gump” und „Pirates of the Caribbian”.

Jason brachte das Schlagzeug zum Glühen.

 

 

Zum Schluss wurde der „Hard Rock Blues” mit viel Applaus belohnt.

   

 

Herr Brakmann erhielt als Dank für die tolle Bläserklassenzeit eine prächtige Hortensie.

 

 

Die AG Bläserklassentutorial präsentierte anspruchsvolle Stücke.

   

 

ZURÜCK