Verabschiedung von Herrn Passian

21.06.2017

 

 

 

Tschüss, Herr Passian

Herr Passian verlässt nach 11 Jahren die Rhumetalschule und wechselt auf eigenen Wunsch auf eine Funktionsstelle an der KGS Gieboldehausen.

Durch seine außerordentlich hohe Bereitschaft, sich in das Schulleben unserer Schule einzubringen, hat Herr Passian das Bild unserer Oberschule deutlich mitbestimmt. So wurde unter seiner Leitung die Bläserklasse aufgebaut und die  Musik erhielt damit einen neuen, besonderen Stellenwert an der Rhumetalschule, der bei fast jeder Schulveranstaltung ersichtlich wurde.

Aber auch über die Schule hinaus pflegte Herr Passian durch Auftritte seiner Bläserklasse in seiner Freizeit für herausragende Kontakte zur Öffentlichkeit in der Gemeinde Katlenburg-Lindau und teilweise sogar darüber hinaus.

Des Weiteren betreute Herr Passian unsere Schülervertreter, arbeitete tatkräftig im Schulvorstand mit, nahm eine ganz außergewöhnliche Rolle bei der Unterstützung unseres Schulleiters ein und betreute auch den EDV-Bereich.

Wir wünschen Herrn Passian für seine persönliche Zukunft sowie seinen weiteren beruflichen Werdegang alles Gute und bedanken uns bei ihm für seine vorzügliche Arbeit an unserer Schule.

 
Der Personalrat übergab ein kleines Dankeschön.

 

Wir erinnern uns:

 

Beim Konzert der Bläserklasse auf dem Burgberg im Jahr 2011. 2013: Am Schlagzeug - mit Haaren.

Multifunktionstalent: Kaum ein Instrument, das er nicht spielen kann.

 

 

2015: Entlassung seiner Realschulklasse.

   
                                                   
Zum Abschied grillte er für seine Kollegen. Was verrät uns die Vergrößerung seines T-Shirts?

   

Und noch eine Zoom-Aufnahme: Frau Juwien trug extra ihr Passi(a)n-Top.

Mein Fundstück.

 

 

Herr Passian: „So lang noch, dann bin ich weg. Wir danken für das leckere Buffet.

   

 

ZURÜCK