Schulsieger für den Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs

des Deutschen Buchhandels 2017/ 2018

 

 

 

Schule findet die besten Leser

Die besten Leser unter den 6-Klässlern der Rhumetalschule sind Hannes Brandt und Manuel Zawoloka. Hannes Brandt (Klasse 6.1) erreichte den ersten Platz und wird die Schule zu Beginn des Jahres 2018 beim Regionalentscheid in Northeim vertreten.

Der Wettbewerb wird vom Deutschen Buchhandel unterstützt und soll nicht nur die Lesemotivation, sondern auch die Lesekompetenz fördern, die eine bedeutende Rolle in allen Unterrichtsfächern spielt. Die Herausforderung bei der Teilnahme besteht für die Schüler/innen darin, sowohl einen vorbereiteten Text als auch einen Überraschungstext ansprechend vorzulesen.

   

 

Die Sieger mit ihren Deutsch- und Klassenlehrerinnen (von links):

Frau Keller, Manuel Zawoloka (Klasse 6.2), Hannes Brandt (Klasse 6.1), Frau Gobrecht.

   
   

   

ZURÜCK