Elternrat der Rhumetalschule

 

 

v.l.: Frau Hobrecht, Frau Förster

Katrin Förster

Vorsitzende des Elternrats

katrin.foerster@rhumetalschule.eu

Sandy Hobrecht

 Stellvertreterin

sandy.hobrecht@rhumetalschule.eu

 

Klasse

1. Elternvertreter

2. Elternvertreter

5O1

Frau Rien

Frau Benedix

5O2

Herr Balewski

Frau Vollbrecht

6O1

Frau Brandt

Frau Pabst

6O2

Frau Kichhhoff

Frau Lüer

7O1

Sven Ballay

Frau Schlote

7O2

Jessica Ahlborn

Frau Balewski

8O1

Frau Förster

Frau Hobrecht

8O2

Frau Cornehl

Frau Linnekühl-Herrmann

9O1

Frau Distl

Frau Wollersen

9O2

Frau Spillner

Frau Römermann

10O1

Herr Appel

Frau Deppe

10O2

Herr Waßmann

Frau Kichhoff

                   

                   Der Schulelternrat wählt für zwei Schuljahre aus seinen Mitgliedern den Schulelternratsvorsitzenden und bis zu zwei

                   Stellvertreter. Ferner wählt der Schulelternrat für zwei Schuljahre Vertreter für die Gesamtkonferenz, Schulvorstand,

                   Kreisschulelternrat und Fachkonferenzen.

 

Gesamtkonferenz

    Wahl Schuljahr 2017/18

 

Katrin Förster, Sandy Hobrecht

Schulvorstand

    Wahl Schuljahr 2017/18

 

Katrin Förster, Sandy Hobrecht

Kreisschulelternrat

    Wahl Schuljahr 2017/18

 

Katrin Förster, Sandy Hobrecht

                  

                   Der Elternrat erörtert alle Fragen, die die Schule, die Elternschaft und die Schülerschaft betreffen wie z.B...

                   - Schulordnung

                   - Fragen zum Stundenplan

                   - Unterrichtsausfall

                   - Gestaltung von Schulhöfen und des Schulgebäudes

                   - Lehrerversorgung an der Schule

                   - Organisation in der Schule

                   - Aktuelle Themen

                   - Veranstaltungen in der Schule beschließen und durchführen

                  

                   Der Elternrat entscheidet im Schulvostand mit, und zwar z.B. über...

                   - den Plan zur Verwendung der Haushaltsmittel

                   - Anträge an die Schulbehörde für die Genehmigung einer besonderen Organisation

                   - die Zusammenarbeit mit anderen Schulen

                   - die Form, in der die Oberschule geführt wird

                   - die Ausgestaltung der Stundentafel

                   - Schulpartnerschaften

 

                   - Beruft Sitzungen des Schulelternrates ein, leitet die Sitzungen und führt Protokoll

                   - Je Schulhalbjahr sollte eine Sitzung einberufen werden, bei Bedarf auch mehr

                   - Führt Beschlüsse des Schulelternrates aus

                   - Führt regelmäßig oder nach Bedarf Gespräche mit der Schulleitung über aktuelle

                     Themen und Angelegenheiten der Schule und des Unterrichts

                   - Informiert die Elternschaft der Schule über wichtige Vorhaben

                   - Unterstützt die Mitglieder des Schulelternrates bei ihrer Arbeit

                   - Vertritt die gesamte Elternschaft der Schule nach innen und außen

 

                   - Unterstützt und vertritt den Elternratsvorsitzenden bei seinen Aufgaben

                

   
 

Finanzielle Förderungen für Schulfahrten und Ausflüge

 

             Welche Förderungen kann ich erhalten und welche Vorraussetzungen muss ich erfüllen, um eine

              finanzielle Förderung zu erhalten?

             Hartz IV-Empfänger erhalten Unterstützung von der Arbeitsagentur.

             Alleinerziehende bzw. Geringverdiener können stattdessen einen Antrag auf Zuschuss beim Förderverein

             der Rhumetalschule stellen.

 

             Was muss ich tun, um eine finanzielle Förderung zu erhalten?

             Stellen Sie einen Antrag auf Bezuschussung und geben Sie diesen mindestens einen Monat vor dem

             Bedarf bei der Klassenleitung ab.

                  

             Wie hoch ist die zu erwartende Förderung?

             Der Maximalbetrag der Förderung liegt bei 120 € pro Klasse.